Über uns

Scho mit 12e hab i ogfangt an Zwoaradl zum schraum. (Mit 14 warns scho 13 Anzeigen wega Fahren ohne Fahrerlaubnis und ohne Zulassung (Wia a? War ja ois selba bastelt.) Des Gericht verurteilte mi, an Führerschein zu macha.


Mit 16e war i dann als Rennmechaniker auf deitsche und österreichische Rennstreckn unterwegs.


1983 der erste eigene Laden 'Harley Point Munich'. 1994-1999 unter neuem Namen 'Cycle Factory'.


DANN: Music City USA, Nashville , Tennessee!
9 Monat im Jahr Motorradlweder.
Streamlined life aufm Hausboot. (Da hats da Fisch ned weid ind Pfanna ghabt). Kleine Ausgaben und vui mehr Zeit zum Lem!

Über 200.000 Km in 49 Bundesstaaten abgfahrn und as Lem von da scheenstn Seitn kennagelernt. What a Dream!

Nach vier Jahr war da Traum erst moi vorbei': Illegal Immigration - zruck nach Deitschland.


Mit meiner Harley leg i im Jahr no ca. 20.000 km zruck und genieß es wia am erstn Dog. Bsonders de großen Touren ins Warme, meistns ohne Ziel, am liabstn mit meine zwoa Dechter aufm Ultra Classic Gespann.
UND: Seit 4 Jahr hat mi wieder as Rennfieber packt. Mit meina selbstaufbauten Harley-Davidson XR1000 TT, bin i auf verschiedene Oldtimer-Berg- und Rundstreckenrennen zu finden...
Mei Motto: "Das Leben, heißt Leben weil es um das Leben geht !
Würde es im Leben um die Arbeit gehn, würde es Arbeit heißen !"

Und seit fast 4 Jahr arbeitet meine Tochter bei mir in der Werksatt als Schrauberin. Vererbte Mechanikerleidenschaft.

Zu haben für alle Probleme, aber vor allem für die mechatronischen Probleme der Bikes.

 

Dad uns gfrein wennts moi vorbei schauts.

D Silvia und da Ernstl.